Prof. Dr. Andrea Eisner-Kiefer

Kapitalmarkt und Versicherungen; Prozessführung; Life Sciences und Gesundheit; Öffentlicher Sektor; Arbeit und Beruf; Unternehmen und Unternehmer

  • Geboren 1968 in Basel
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Basel (Lizentiat 1993)
  • Juristische Mitarbeiterin in Basler Anwaltskanzlei (1996-1999)
  • Wissenschaftliche Assistentin an der Universität Basel bei Prof. Franz Hasenböhler (1996-2000)
  • Dissertation im Privatversicherungsrecht an der Universität Basel (1999)
  • Inhaberin des Anwaltspatents seit 2001
  • Juristische Mitarbeiterin Rechtsdienst Bundesamt für Privatversicherungen (2002-2005)
  • Mitglied der Eidgenössischen Expertenkommission zur Totalrevision des Versicherungsvertragsrechts (2003-2006)
  • Lehrbeauftragte für Privatrecht an der Universität Basel (2003-2008)
  • Rechtsanwältin bei Schmid Eversheds, Zürich und Bern (2006-2008)
  • Leiterin Rechtsdienst Gesundheitsdepartement Basel-Stadt (2008-2011)
  • Seit 2011 bei Lenz Caemmerer
  • Seit 2008 Lehrauftrag für Privatversicherungsrecht an der Universität Bern
  • Seit 2010 Fachverantwortliche für Privatversicherungsrecht bei Jusletter
  • Seit 2017 Titularprofessorin an der Universität Bern
  • Zahlreiche Publikationen im Privatversicherungsrecht

  • Sprache: Deutsch